Innovationsprojekte

Innovationsprojekte können einer Vielzahl von Zielen dienen:

  • Bessere Wettbewerbsfähigkeit durch Senkung von Produktionskosten
  • Bessere Erfüllung von Kundenanforderungen z.B. im Bereich Qualitätsmanagement
  • Sicherung und Ausbau der Marktposition durch neue und verbesserte Produkte
  • Erfüllung von gesetzlichen Vorgaben oder Kundenforderungen im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit
  • Optimierung der Wertschöpfung durch verbesserte Kooperation in der Lieferkette und neue Geschäftsmodelle

Hieraus lassen sich Projektarten entwickeln, die spezifisch für die Ziele angepasst werden:

  • Betriebsspezifische Entwicklungen und Optimierungen z. B. Analyse der oberflächentechnischen Prozesse zur Ermittlung optimaler Prozessparameter
  • Technologische Projekte zur Weiterentwicklung von Prozessen und Produktionstechnik
  • Kooperationsprojekte zur Umsetzung übergreifender Ziele in der Lieferkette
  • Strategische Projekte zur Identifikation zukünftiger
  • Wissenstransfers aus Forschungseinrichtungen oder anderen Branchen zur kosteneffizienten Umsetzung von Innovationsmaßnahmen
  • Unterstützung der Markteinführung neuer Produkte und Entwicklungen